Gemüsebeilage - Sommergemüse mit Kartoffelsalat und Alaska-Seelachs

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika 1 gelbe
Paprika 1 rote
Zucchini grün 1 kleine
RosmarinÖl zum braten etwas
Pfeffer und Salz etwas
Alaska-Seelachs 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
715 (171)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
29,8 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

1.Die Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden, ebenfalls die Zucchini längst halbieren und in Scheiben schneiden...

2.Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Gemüse darin anbraten...

3.Nun in einer weiteren Pfanne die Alaska-Seelach-Filete von beiden Seiten goldgelb braten...

4.Dazu gab es einen schwäbischen Kartoffelsalat - und den findet ihr hier in meinem Kochbuch ;-)

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsebeilage - Sommergemüse mit Kartoffelsalat und Alaska-Seelachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsebeilage - Sommergemüse mit Kartoffelsalat und Alaska-Seelachs“