Überbackene Nudeln mit Pute

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln 250 Gramm
Putenbrust, in kleine Stücke geschnitten 300 Gramm
Zucchini, in Würfel geschnitten 2 Stück
Mais 1 kleine Dose
geschälte Tomaten 4 Stück
Brühe etwas
mexikanische Gewürzmischung etwas
Käse gerieben 100 Gramm

Zubereitung

Die Nudeln bissfest kochen, abseihen und beiseite stellen. Die Putenstücke scharf anbraten, die Zucchini und Tomaten dazu. Etwas Tomatensaft, Brühe und den Mais dazu. Abschmecken. Die Nudeln in Auflaufförmchen geben, die Fleischsauce darüber und mit Käse bestreuen. Unter dem Grill bis zur gewünschten Bräune überbacken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Nudeln mit Pute“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Nudeln mit Pute“