Bunny Chow-Gefülltes Weißbrot

1 Std leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten stückig 1 Dose
Knoblauchzehe 1
Linsen 250 g
Rind Hackfleisch frisch 1000 g
Butter 1 EL
Weißbrote 2
Zwiebeln 3
Kartoffeln 3
Chilipulver 1 TL
Kurkuma 1 TL
Kreuzkümmel 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1004 (240)
Eiweiß
20,5 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
13,0 g

Zubereitung

1.Linsen vorkochen, Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, Knoblauch schälen und durchpressen, Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig braten, Chilipulver und Knoblauch einrühren und ca. 5 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen, Hackfleisch dazugeben, Kurkuma, Kreuzkümmel einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken

2.Tomaten und Kartoffeln dazugeben, aufkochen und bei geringer Hitze köcheln lassen bis die Kartoffeln gar sind, vorgekochte Linsen dazugeben und kurz erhitzen, Weißbrote halbieren und aushöhlen, dabei einen Boden stehen lassen, die Masse in die Aushöhlungen füllen, ausgehöhlte Brotstücke als Deckel darauf setzen und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunny Chow-Gefülltes Weißbrot“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunny Chow-Gefülltes Weißbrot“