Bratkartoffeln mit türkischer Knoblauchwurst - SUCUK- und Ei

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 8
Eier 6
Sucuk 2
Gewürzgurken 3
Zwiebel 1 gr.

Zubereitung

1.Die Kartoffeln vorab abkochen und abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Sucuk in scheiben schneiden, Zwiebel und Gewürzgurken in Würfel schneiden. Eier verrühren mit Pfeffer, Salz und Paprika vorsichtig würzen (da die Würst sehr scharf ist) und die Gewürzgurkenwürfel dazu geben.

2.Kartoffeln anbraten, die Wurst und die Zwiebeln dazu geben und scharf braten, dann das Ei darüber geben und stocken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffeln mit türkischer Knoblauchwurst - SUCUK- und Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffeln mit türkischer Knoblauchwurst - SUCUK- und Ei“