Grundrezept: Gemüsefond [ergibt ca. 2 Liter]

2 Std 15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 8 Stück
Lauch / Porree 3 Stangen
Sellerie frisch 0,5 Knolle
Knoblauch frisch 6 Zehen
Fenchelknollen 2 Stück
Ingwer frisch gehackt 1,5 EL
Petersilie glatt frisch 1 Bund
Zwiebeln 2 Stück
Liebstöckel frisch [auch Maggikraut genannt] 10 Blatt
Wasser 2,5 Liter
Körner Schwarzen Pfeffer 12
Pimentkörner 5
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
4 (1)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 15 Min

1.Das Gemüse Putzen und in grobe Stücke schneiden!

2.Die Zwiebel in etwas Öl scharf anbraten und dann die Hälfte des kleingeschnittenen Gemüses und den Ingwer hinzugeben und 5 Minuten mitdünsten! Aufpassen, dass nichts anbrennt!

3.Mit 2,5l kaltem Wasser aufgießen und die Kräuter und die Gewürze mit hinzugeben. Sobald das Wasser kocht die Temerpatur reduzieren und die Suppe 1 Stunde leicht köcheln lassen.

4.Nach einer Stunde das ausgekochte Gemüse mit Hilfe einer Schaukelle aus der Suppe nehmen. Die andere Hälfte des Gemüses hinzugeben und die Suppe eine weitere Stunde kochen lassen.

5.Nach dieser Stunde die Suppe über ein mit ein Küchenhandtuch ausgelegtes Sieb in einen anderen Topf abgießen. Die Suppe ist nun fertig und kann als Grundlage für verschiedene andere Gemüsesuppen verwendet werden. Zum Beispiel für Bärlauchsuppe [siehe meine Rezepze]

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grundrezept: Gemüsefond [ergibt ca. 2 Liter]“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grundrezept: Gemüsefond [ergibt ca. 2 Liter]“