Putenrouladen Greek Style

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 4
Feta 200 Gramm
Weißwein trocken 50 ml
Gemüsebrühe 150 ml
Aubergine 1
Zucchini 3
Flaschentomaten 3
Zwiebel,gewürfelt 1
Knoblauchzehen gehackt 3
Crème fraîche 1 EL
Pfeffer,Salz Majoran etwas
Olivenöl etwas
schwarze Oliven in Scheiben 50 Gramm

Zubereitung

1.Den Feta in einer Schüssel zerdrücken und mit den Olivenscheiben verrühren.Mit Salz,Pfeffer und Majoran abschmecken. Die Putenschnitzel mit Pfeffer würzen,mit der Olivencreme bestreichen,einrollen und mit Rouladennadeln feststecken.

2.2 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Putenrouladen scharf darin anbraten,dann auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca.20 Minuten garen. Währen die Rouladen garen den Bratsatz mit Weißwein und Brühe ablöschen und beiseite stelle.

3.Nun das Gemüse waschen, putzen und würfeln.Olivenöl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch anschwitzen und anschließend Zucchini und Auberginen dazugeben und kurz anbraten.Die Tomatenwürfel noch dazu und alles mit Pfeffer,Salz und Majoran abschmecken.Das Gemüse jetzt in die Pfanne mit dem Bratensatz geben,kurz aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

4.Ganz zum Schluß die Sauce noch mit dem Créme fraiche verfeinern. Nun das Gemüse auf Tellern anrichten,die Putenrouladen auf das Gemüse setzen und am besten mit Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenrouladen Greek Style“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenrouladen Greek Style“