Schweinebraten

Rezept: Schweinebraten
0
03:00
4
657
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Schweinekamm
250 gr.
Suppengrün frisch
20 gr.
Tomatenmark
1 Fl
Malzbier
1 Liter
Brühe
Senf
Salz
Pfeffer
dunkler Saucenbinder
Rosmarinzweig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
180 (43)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
1,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinebraten

Chickenspieße mit Malzbierglaze

ZUBEREITUNG
Schweinebraten

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Senf einreiben, in einem Schmortopf etwas Öl erhitzen und das Fleisch vorsichtig von allen Seiten anbraten, dann das Fleisch rausnehmen und das klein geschnittene Suppengrün anschwitzen, Tomatenmark dazugeben und gut verrühren, das Fleisch auf das Gemüse geben und nun die Brühe dazugießen, den Rosmarinzweig dazu und nun in den auf 150 ° heißen Ofen geben, alle halbe Stunde immer mit etwas Malzbier übergießen, nach ca. 2 Stunden wenn das Fleisch fertig ist , rausnehmen , die Sauce durch ein Sieb gießen, nochmals aufkochen , abschmecken und eventuell mit etwas dunklem Saucenbinder abbinden. Dazu paßt Rotkohl und Semmelklöße (siehe Rezepte). Guten Apetit.

KOMMENTARE
Schweinebraten

Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
So ein Braten ist immer was feines! 5*
Benutzerbild von listigeshexchen
   listigeshexchen
immer wieder lecker-5 sternchen für dich und grüße
Benutzerbild von susanpall
   susanpall
auch immer gut..... 5 Sternle
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Hört sich lecker an die erste Portion für mich bitte 5***** LG Heinzi

Um das Rezept "Schweinebraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung