Kochen: Gefülle Paprika mit Schafskäse ...

1 Std leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Amaranth 100 g
Gemüsebrühe 140 ml
Paprikaschoten rot 2
Eier 2
Schafskäse 75 g
Kräuter gehackt 0,5 TL
Sesam 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
13,6 g

Zubereitung

1.Amaranth zur Brühe geben, zusammen aufkochen und bei milder Hitze quellen lassen.

2.Paprikaschoten waschen, längs halbieren, dann Kerne und Trennhäute entfernen.

3.Käse in Würfel schneiden.

4.Eier trennen. Eigelb und Basilikum unter das gequollene Amaranth rühren, dann würzen. Anschließend den Käse untermischen.

5.Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unter die Amaranth-Masse mischen.

6.Nun die Masse in die halben Paprikaschoten füllen und mit Sesam bestreuen.

7.Die Paprikaschoten in eine gefettete Auflaufform geben und iIm auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten backen.

8.VARIATION: Statt Amaranth kann man auch Weizenschrot oder Reis nehmen.

9.PS: Da ich diesmal kleine Paprikaschoten hatte, ist noch ein Rest von der Füllung übrig geblieben. In diese habe ich am nächsten Tag noch 1 Ei gerührt und das Ganze dann als Rührei zubereitet (1 Person).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Gefülle Paprika mit Schafskäse ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Gefülle Paprika mit Schafskäse ...“