Kochen: Versteckte Eier in Hackfleisch

Rezept: Kochen: Versteckte Eier in Hackfleisch
mit 6 Fotos
15
mit 6 Fotos
00:30
4
14486
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Eier hartgekocht
300 g
Hackfleisch gemischt
1 Scheibe
Toastbrot
1
Zwiebel gehackt
1
Ei
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Margarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
18,6 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
15,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Versteckte Eier in Hackfleisch

ZUBEREITUNG
Kochen: Versteckte Eier in Hackfleisch

1
Hackfleisch mit Toastbrot, Zwiebel, Ei (roh) vermengen und würzen.
2
Eier pellen. Jedes Ei mit der Hälfte der Hackfleischmasse umwickeln, dabei fest andrücken.
3
Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Hackfleischbälle darin von allen Seiten braten. ODER: In eine Auflaufform legen und im auf 200°C vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten garen.
4
Auf Teller legen und 1x durchschneiden. Mit Kartoffeln oder anderer Beilage servieren.

KOMMENTARE
Kochen: Versteckte Eier in Hackfleisch

Benutzerbild von Merlin15
   Merlin15
Kenne ich auch als falschen Hasen, aber immer wieder gerne. LG Sybille
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ich mag das auch....bei uns nennt man das auch einen falschen Hasen :-)....trotzdem lecker...LG Linda
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Das kenne ich....hab die Eier hinterher doch noch wiedergefunden...kicher... ist sehr lecker....GGVLG Edelgard
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Witzige ABWANDLUNG! In größerer Form nennt man das Falscher Hase! Lecker! Und jetzt aus der Pfanne! LG, Publicity.

Um das Rezept "Kochen: Versteckte Eier in Hackfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung