Risotto mit grünem Spargel und Creme fraiche

45 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Öl 2 EL
Risotto-Reis 200 g
Gemüsebrühe 750 g
Weißwein trocken 125 ml
grüner Spargel 750 g
Salz etwas
Tomaten 2
Basilikum 1 Topf
Crème fraîche 125 g
Pfeffer etwas
Käseraspel 30 g

Zubereitung

1.Knoblauch und Zwiebel fein würfeln.Öl in einem Topf erhitzen,Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten.

2.Reis hinzufügen,kurz mit andünsten. Nach und nach Brühe und Weißwein dazugeben,dabei mehrmals umrühren und ca 30 min garen.

3.Spargel am unteren Drittel schälen,holzigen Enden abschneiden. Den Spargel schräg in Stücke schneiden. In kochenden Salzwasser ca. 5 min garen ,abgießen. Die Tomaten putzen,Stielansatz entfernen. Fruchtfleisch vierteln,entkernen und in Streifen schneiden.

4.Basilikum putzen,Blättchen abzupfen und einige zum Garnieren beiseite legen. Restliche Blättchen mit 1 EL Creme fraiche pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargel,Tomaten und Käse unterheben. Risotto anrichten,mit Basilikumblättchen garnieren und mit Basilikumcreme servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Risotto mit grünem Spargel und Creme fraiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Risotto mit grünem Spargel und Creme fraiche“