Spargel-Erdbeer-Salat mit Basilikumschaumsauce und geriebenem Mozzarella

leicht
( 100 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargelstangen 5 dicke
Erdbeeren 250 gr.
Mozzarella gerieben, fertig gekauft 2 Eßl.
x x BASILIKUMSCHAUMSAUCE x x etwas
Ei 1
Basilikumblätter frisch 1 Hand voll
Öl 4 Eßl.
einer Zitrone 0,5 Saft
etwas Zucker oder Süßstoff etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Spargel schälen, in Stiftel schneiden und in leicht gesalzenem Wasser aufkochen. Vom Herd nehmen und 10 Min. ziehen lassen. In ein Sieb geben und auskühlen lassen. Die Erdbeeren putzen und vierteln.

2.Das Ei, die gewaschenen Basilikumblätter und das Öl in einen höheren kleinen Messbecher geben und mit dem Schnellmixstab schaumig aufschlagen. Dann mit dem Zitronensaft und Zucker, Salz und Pfeffer etappenweise abschmecken. Nicht zuviel würzen, damit der Basilikumgeschmack nicht zerschlagen wird. Also gut abwägen...

3.Nett auf einem Teller anrichten und die den geriebenen Mozzarella darüberstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Erdbeer-Salat mit Basilikumschaumsauce und geriebenem Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 100 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Erdbeer-Salat mit Basilikumschaumsauce und geriebenem Mozzarella“