Grüner Salat mit Spargel und Filetstreifen

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kopfsalat 0,5
grüner Spargel 500 g
Rapunzelsalat 2 Handvoll
Minutensteaks vom Rind 4 Scheiben
Salz, Pfeffer etwas
Weißweinessig, Olivenöl etwas
Dijonsenf etwas

Zubereitung

1.Salat putzen, in mundgerechte Stücke schneiden, waschen, trockenschleudern. Spargel putzen, in 5 cm lange Stücke schneiden, 8 Minuten bissfest garen. Aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer und 2-3 TL Dijonsenf eine Vinigrette zubereiten.

2.Minutensteaks in Streifen schneiden und auf jeder Seite ca. 1-2 Minuten braten. Grünen Salat auf einem Teller anrichten, darauf den noch lauwarmen Spargel verteilen. Vinigrette darüber geben.

3.Die heißen Filetstreifen dazulegen. Tipp: Ohne Fleisch als Vorspeise für 4 Personen geeignet. Mit Fleisch als vollwertiger Salat zum Abendbrot. Wer mag, kann Baguette dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Salat mit Spargel und Filetstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner Salat mit Spargel und Filetstreifen“