Steak-Streifen auf Salatbett

15 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gemischter Blattsalat 150 gr.
Tomaten 2
Zwiebel 1
Paprika 0,5
Hüftsteaks 2
Salatsoße aus meinem KB etwas
Salz, Pfeffer etwas
Öl 1 Teelöffel
Alufolie etwas

Zubereitung

1.Salat putzen und waschen. Tomate und Paprika waschen, vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hüftsteaks in Streifen schneiden - nicht würzen!!!!

2.Öl in einer Pfanne sehr heiß werden lassen, das Fleisch hineingeben und scharf anbraten, dann bei milder Hitze noch 2-3 Min. nachziehen lassen, beiseite stellen und nun erst mit Salz und Pfeffer würzen und dann mit Alufolie abdecken.

3.Die Salatzutaten mischen und mit der Salatsoße anmachen, auf Teller verteilen und darauf die Steakstreifen geben.

4.Bei der Zeitangabe für die Steakstreifen kommt es auf euren Geschmack an......je nachdem wie man das Fleisch möchte braucht es kürzer oder länger.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steak-Streifen auf Salatbett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steak-Streifen auf Salatbett“