FILETES DE TRUCHA CON SÉSAMO

30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Forellenfilets - je nach Größe; 200 bis 250 g pro Person 4
Paniermehl 50 g
Butter 40 g
Sesam frisch 8 EL
Olivenöl extra vergine etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Sesamsamen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze leicht rösten

2.Mt dem Paniermehl und der weichen Butter vermengen und mit den Fingerspitzen zu einer geschmeidigen Masse kneten.

3.Fischfelet salzen und in einer Pfanne in Olivenöl von beiden Seiten gut anbraten.

4.Forellenfilets in eine ofenfesten , leicht eingefettete Form geben und vorsichtig mit der Sesambutter bestreichen.

5.Im auf 180° vorgeheitzten Ofen backen, bis die Sesam-Kruste goldbraun und knusprig ist.

6.¡Mucha diversión en postcocinan y comen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „FILETES DE TRUCHA CON SÉSAMO“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„FILETES DE TRUCHA CON SÉSAMO“