Salate + Rohkost: Wirsing mit Fenchel und Apfelsoße

Rezept: Salate + Rohkost:  Wirsing mit Fenchel und Apfelsoße
1
00:30
0
2626
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Wirsingkohl frisch
1 Stk.
große Fenchelknolle
1 Bd.
Petersilie glatt frisch
Für die Soße:
2 Stk.
Äpfel
5 EL
Sahne
1 EL
Zitronensaft frisch gepresst
1 TL
Honig flüssig *)
1 Msp.
Muskatblüte
0,25 TL
Salz
Prise
Nelkenpulver und Zimt
*) wer hat sollte 3 TL Schlehenelexier nehmen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
4,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Salate + Rohkost: Wirsing mit Fenchel und Apfelsoße

Spargel mit Holundercreme

ZUBEREITUNG
Salate + Rohkost: Wirsing mit Fenchel und Apfelsoße

1
Vom Wirsing die harten Blätter und den Strunk entfernen, waschen, achteln und sehr fein hobeln. Den Fenchel waschen, die harten Blattrippen der äußeren Blätter entfernen, die Stiele mit dem Grün abschneiden, Grün aufbewahren. Fenchel raspeln und mit dem Wirsing mischen. Petersilie waschen, trockenschleudern, mit dem Fenchelgrün hacken und auf die Salatmischung geben.
2
Für die Soße das Salz mit dem Nelkenpulver, dem Zimt, der Muskatblüte, dem Honig (oderSchlehenelexier) und Zitronensaft verrühren. Das Salz muß völlig aufgelöst sein. Die gewaschenen Äpfel vierteln, vom Kerrngehäuse befreien und sehr fein in die Soße reiben. Die Sahne halbsteif schlagen und unter die Soße ziehen.
3
Die fertige Soße vorsichtig unter die Wirsing-Fenchel-Mischung heben.

KOMMENTARE
Salate + Rohkost: Wirsing mit Fenchel und Apfelsoße

Um das Rezept "Salate + Rohkost: Wirsing mit Fenchel und Apfelsoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung