Steckrübeneintopf

Rezept: Steckrübeneintopf
Gemüeseeintopf mit Kassler
25
Gemüeseeintopf mit Kassler
01:00
5
21812
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Steckrübe " Kohlrübe" gewürfelt
8 grosse
Möhren gewürfelt
8 grosse
Kartoffeln fein gewürfelt
0,5
Sellerieknolle gewürfelt
1 Esslöffel
Butter
1 Liter
Gemüsefond
1,5 Kilogramm
Kasseler roh geräuchert
3 Stangen
Porree in Ringe geschnitten
Pfeffer und Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
339 (81)
Eiweiß
13,8 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
2,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Steckrübeneintopf

BiNe S ERBSENSUPPE
Kohlrabiragout mit Hähnchenbrust und Kasseler

ZUBEREITUNG
Steckrübeneintopf

1
Butter in einem Topf zerlassen. Steckrübe,Möhren,Sellerie und Kartoffeln darin anschwitzen , bis sie glasig sind und mit dem Gemüsefond ablöschen und weiter köcheln lassen.
2
Kassler in Würfel schneiden und in den Eintopf geben und weiter köcheln lassen.
3
Jetzt mit Pfeffer und Salz abschmecken . Vorsicht mit dem Salz (Kassler kann sehr salzig sein) Zum Schluß den Porree hineingeben und noch ca. 15 Min. köcheln lassen. Je nach konsistenz mit Wasser auffüllen. Am besten eine Nacht ziehen lassen und dann wieder erwärmen ,Schmeckt noch besser.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Markus1803

KOMMENTARE
Steckrübeneintopf

Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
Steckrübeneintopf hatten wir kürzlich zu Mittag.. wir kochen ihn ähnlich. 5 ✰✰✰✰✰ und LG Annett
Benutzerbild von RenateTh
   RenateTh
Ich mag Steckrüben sehr gern,ich nehme für die Suppe gern gepökeltes Eisbein,auch lecker .5+ LG Renate
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, den essen wir auch sehr gerne, für dich 5*
Benutzerbild von Divina
   Divina
also ich mag die kohlrüben sehr! und dieses rezept auch!
Benutzerbild von Tracy
   Tracy
Steckrüben, ist ja nicht jedermanns Sache. Meine Liebe zu diesem Gemüse hält sich auch in Grenzen. Aber mein Mann strahlt schon, wenn er nur die Knolle sieht. Also kommt das Rezept in mein KB und nächste Woche auf den Tisch. Die *******chen hast Du Dir verdient. LG. Tracy

Um das Rezept "Steckrübeneintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung