Bananen- Leckerlies

Rezept: Bananen- Leckerlies
Eigentlich fürs Pferd, schmeckt aber beiden: dem Pferd und auch dem Reiter
6
Eigentlich fürs Pferd, schmeckt aber beiden: dem Pferd und auch dem Reiter
11
2308
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pack.
Müsli , alles ist möglich nur kein Schoko
1 Pack.
Haferflocken
1 Glas
Honig, 200-300 gr
Karotten, Bananen, Äpfel: je 2x
etwas Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bananen- Leckerlies

ZUBEREITUNG
Bananen- Leckerlies

1
Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Karotten und Äpfelmit der groben Fläche auf einer Gemüseraspel reiben.
2
Dann in einer ausreichend großen Schüssel alles zusammenmischen. Der Teig sollte nicht allzu flüssig sein, sodaß man ihn leicht Rolle formen kann und dann davon einzelne Stücke abschneiden kann. Wem das zu matschig ist sollte einfach mit einem TL Häuf-
3
chen auf das, mit Pachpapier ausgelegte, Backblech setzen. Alles zusammen bei 120°C , 1,5- 2h trocknen. Je trockener sie sind, umso länger haltbar sind sie. Aber die sind schnell weg!

KOMMENTARE
Bananen- Leckerlies

Benutzerbild von Schokolotti
   Schokolotti
ei, prima... wäre gar ned auf die Idee gekommen, so ein Rezept hier zu suchen :-) ***** für dich. Die mach ich mal für Dino und mich :-)
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ist ja super, von mir 5*
Benutzerbild von gynie
   gynie
Pure Gesundheit.5******. L.G. Gynie
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
mmmmmmmmmmmm...............das ist auch für mich ein super Leckerli....................%***** von mir glg Astrid
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Kompliment für Dein Rezept! 5* LG Olga

Um das Rezept "Bananen- Leckerlies" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung