Bananen im Filoteig

35 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bananen 2 Stück
Filoteig 4 Blatt
Butter flüssig 30 Gramm
Zucker braun 4 Teelöffel
Eierlikör etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 190°C (Ober/ Únterhitze) vorheizen. Je 2 Filoteigblätter aufeinander legen und mit etwas Wasser bestreichen, damit sie nicht austrocknen. Dann die Mitte der Teigblätter mit etwas flüssiger Butter einpinseln und die geschälten Banane darauf legen.

2.Nun den unteren Teil des Teiges nach oben um die Banane schlagen und etwas andrücken, danach das Ganze nach oben aufrollen und die offenen Seiten zusammendrücken (siehe Bild)

3.Die so eingewickelten Bananen mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit etwas flüssiger Butter besteichen und in ca. 25 Minuten goldbraun backen. 5 Minuten vor Ende der Backzeit nochmals mit flüssiger Butter bestreichen und mit dem braunem Zucker bestreuen.

4.Die fertig gebackenen Bananenpäckchen auf Teller legen, mit Eierlikör (Menge nach Belieben) übergießen und servieren. Wenn Kinder mit essen kann man auch Schokosoße oder Vanillesoße anstatt des Eierlikörs nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen im Filoteig“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen im Filoteig“