Kirschjoghurt - Kuchen - Bilder sind online

50 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig etwas
Kirschjoghurt 1 Becher
Speiseöl 150 ml
Zucker 150 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Eier 3 Stück
Mehl 300 Gramm
Kirschsaft 4 EL
Sauerkirschen-Abtropfgewicht 370 g 1 Glas
Für den Guss: etwas
Tortenguss rot 1 Päckchen
Tortenguss klar 1 Päckchen
Kirschsaft 250 ml
Kirschjoghurt 1 Becher
Zucker 1 EL

Zubereitung

1.Die Sauerkirschen gut abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Den Kirschjoghurt in eine Rührschüssel geben, die restlichen Zutaten hinzufügen und mit dem Handrührgerät gut miteinander verrühren. Den Teig auf eine gefettete und mehlierte Springform streichen.

2.Backofen bei Ober-Unterhitze auf 200 Grad vorheizen. Die abgetropften Kirschen auf dem Rührteig verteilen und ca. 25 Minuten backen. Den fertig gebackenen Kuchen auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3.Für den Guss das Tortengusspulver nach Packungsanleitung - aber nur mit 250 ml des aufgefangenen Kirschsaftes in einem Topf erhitzen, den Kirschjoghurt und den Zucker zufügen. Unter Rühren zubereiten und auf dem fertigen Kuchen gleichmäßig verteilen und fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschjoghurt - Kuchen - Bilder sind online“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschjoghurt - Kuchen - Bilder sind online“