Eier: Gebratener Grünkern mit Ei und Speck

Rezept: Eier: Gebratener Grünkern mit Ei und Speck
Eiergericht
1
Eiergericht
00:25
1
1448
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 gr.
Tasse gekochter Grünkern
2
Eier
80 Gr.
Bauchspeck, gewürfelt
Rapsöl zum Anbraten
Koriandersalz
bunter Pfeffer aus der Mühle
1
Zwiebel, grob gehackt
Knoblauch aus der Mühle
Thymian
Chili aus der Chilimühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Eier: Gebratener Grünkern mit Ei und Speck

Rührei im Salatbett

ZUBEREITUNG
Eier: Gebratener Grünkern mit Ei und Speck

1
In der Pfanne das Rapsöl erhitzen und zunächst die Zwiebel und den Speck gut anbraten. Wenn die Zwiebeln glasig sind den Grünkern zufügen und ebenfalls leicht cross anbraten.
2
Mit den Gewürzen abschmecken und die 2 Eier zufügen. Alles gut durchrühren und stocken lassen. Eventuell noch etwas abschmecken. Auf einem großen Teller servieren. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Eier: Gebratener Grünkern mit Ei und Speck

Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Warum nicht? Ist mal was anderes und verdient deshalb 5*****, VLG Ruth

Um das Rezept "Eier: Gebratener Grünkern mit Ei und Speck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung