Spargel "exotisch"

1 Std leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel 1 kg
je 1 TL Salz und Zucker etwas
etwas Butter etwas
Saft von einer 1/2 Zitrone etwas
eingelegte Putensteaks, in Currymarinade 2
Curry-Fruchtsauce, z.B. Knorr "Feinschmecker Sauce" 1 Päckchen
5-Frucht-Cocktail 1 Dose, klein
kartoffeln 5 kleine
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser in etwa 20 Minuten gar kochen.

2.Den Spargel schälen. Etwas Wasser in einen Topf geben, Salz, Zucker, Butter und Zitronensaft zugeben, aufkochen lassen und den Spargel in etwa 20 Minuten gar kochen.

3.Etwa 10 Minuten vor Garzeitende die Putensteaks in etwas Fett von beiden Seiten etwa 3-4 Minuten anbraten.

4.Den Beutel Curry-Fruchtsauce in 250 ml kaltes Wasser einrühren, unter Rühren zum Kochen bringen und etwa 3 Minuten köcheln lassen. Den 5-Frucht-Cocktail abtropfen lassen und zur Sauce geben, heiß werden lassen.

5.Das Putensteak mit der Sauce, Spargel und Kartoffeln auf einem Teller anrichten und servieren.

6.Als Beilage grünen, gemischten Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel "exotisch"“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel "exotisch"“