Limetten-Creme-Kuchen

1 Std 30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Mehl 160 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Mandeln gemahlen 90 gr.
brauner Zucker 150 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronenzucker 1 Päckchen
Eier Freiland 4
Margarine 150 gr.
für die Creme: etwas
brauner Zucker 150 gr.
Zitronenbuttermilch 50 ml
Weincoktail Latin Lover 150 ml
Dickmilch 2 Becher
Limettensaft 3 EL
Gelantine 9 Blatt
Sahne 1 Becher
Deko: etwas
Mandeln gehobelt 100 gr.
brauner Zucker 3 EL

Zubereitung

1.Mehl mit Backpulver, gem. Mandeln, VZ, Zitronenzucker und braunem Zucker mit dem Löffel mischen. Margarine und Eier zugeben und alles schnell mit dem Rührgerät verrühren. In eine eckige gefettete Springform füllen (26 cm) und bei 175°C ca 35 min backen.

2.Für die Creme braunen Zucker im Weincocktail auflösen und die Dickmilch und die Buttermilch unterrühren. Gelantine einweichen, auflösen und in die Masse einarbeiten.

3.Wenn die Gelantine zu wirken anfängt Sahne steif schlagen und unterheben, Masse auf dem Boden verteilen und festwerden lassen.

4.Die gehobelten Mandeln im Zucker unter Rühren karamellisieren lassen und nach dem Erkalten kleine Stückchen auf die Kuchenstücke verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Limetten-Creme-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Limetten-Creme-Kuchen“