Entensuppe mit Gemüsejulienne

15 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Entenjus etwas
Entenfond etwas
Möhre Julienne geschnitten 1
Lauch Julienne geschnitten 1 Stück
Champignons frisch blättrig 2
Sherry trocken 2 EL
Ingwer gemahlen oder frisch etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Reisnudeln handvoll etwas
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
247 (59)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
-

Zubereitung

1.Möhre und Lauch waschen, trockentupfen und putzen. Möhre und Lauch in sehr feine Streifen (Julienne), Champignons blättrig schneiden. Etwas Entenfett in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin kurz schwenken.

2.Entenjus und gegarten Hals, Magen zugeben. Mit dem Entenfond aufgießen und in etwa 7 Minuten bißfest garen. Die Reisnudel hineingeben und kurz quellen lassen.

3.Mit Sherry, Salz, Pfeffer und Ingwerpulver (nach Belieben) abschmecken. Die Suppe in Teller füllen und mit der Petersilie bestreut servieren.

4.Für diese Suppe stand mir Jus, Fett, Hals und Magen.... und ein wenig Fleisch von ( Knusper - Ente ..........gegrillt im Ofen im KB ) zur Verfügung...vor allem aber der Geschmack !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Entensuppe mit Gemüsejulienne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Entensuppe mit Gemüsejulienne“