Ria´s Schwäbischer Apfelkuchen

Rezept: Ria´s Schwäbischer Apfelkuchen
geht immer;-) , total schnell
2
geht immer;-) , total schnell
00:20
15
1847
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig :
125 Gramm
Butter weich
125 Gramm
Zucker
3
Eier
1 Prise
Salz
2 EL
Rum
150 Gramm
Mehl
50 Gramm
Speisestärke
2 TL
Backpulver
Milch fettarm
Belag :
750 Gramm
Äpfel frisch Boskop
30 Gramm
Mandelstifte
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
921 (220)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
28,9 g
Fett
9,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Ria´s Schwäbischer Apfelkuchen

ZUBEREITUNG
Ria´s Schwäbischer Apfelkuchen

1
Aus den oben genannten Zutaten einen Rührteig herstellen und in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
2
geschälte Äpfel halbieren und an der Rundung mehrmals einschneiden- mit Zitrone beträufeln- und auf den Teig legen. Mandelstifte drauf und ab in den Ofen für ca. 45-60 Min
3
Tipp:geht auch bestens mit anderem Obst wie zB Mirabellen, Zwetschen, Kirschen, Rhabarber, Stachelbeer.........

KOMMENTARE
Ria´s Schwäbischer Apfelkuchen

Benutzerbild von ronja2008
   ronja2008
geht ja wirklich ruck-zuck 5*
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der schmeckt mir auch, dafür 5*
Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
mmmmmhhhhh, leckere ***** für Dich und den Apfelkuchen ...
Benutzerbild von fee300
   fee300
Eine raffinierte Idee, für die ich Dir gerne 5* gebe. Lg. Barbara
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Die Mommy kochte und backte ja wie immer lecker, hebe mir bitte ein Stueck auf ich komme auf Besuch 5****von Amerika

Um das Rezept "Ria´s Schwäbischer Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung