Pizza halb und halb

leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Teig: etwas
Rezept "Mein Pizzateig" von Waschfrau 0,5
Pizzatomaten 1 Dose
Gekochter Schinken 2 Scheiben
Salami nach Wahl 4 Scheiben
Peperoni mild-pikant eingelegt 6
Kapern 3 TL
Schalotte 1
Roquefort 50 g
geriebener Käse 100 g
Thymian gehackt 1 TL
Salz, Pfeffer, Zucker etwas

Zubereitung

1.Pizzateig nach Rezept von Waschfrau herstellen....Leute, der war echt wunderbar, kann ich nur empfehlen. Fertigen Teig auf einem mit Backpapier belegtem Blech, ausrollen.

2.Pizzatomaten mit Salz, Pfeffer, einer Prise braunem Zucker und Thymian abschmecken und auf dem Teig verteilen.

3.Da sich mein Mann und ich nie einigen können, wie wir die Pizza belegen, machen wir immer zwei verschiedene Hälften. 1. Hälfte: Salami in Stücke reissen und verteilen. Darüber die Kapern streuen. 2. Hälfte: Schinken in Stücke reissen und verteilen. Darüber die Peperoni, natürlich von den Stengeln befreit.

4.Jetzt wieder über die ganze Pizza die in Streifen geschnittene Schalotte und den zerkrümelten Roquefort geben. Mit dem Reibekäse abschmecken. Im vorgeheizten Backofen bei 220° ca 15min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza halb und halb“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza halb und halb“