Faschierter Braten im Speckmantel

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 600 g
Toastbrot 100 gr.
Milch 100 ml
Paprika rot 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Eier 2 Stk.
Chili aus der Mühle etwas
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Schafkäse 200 g
Bauchspeck 200 g
Senf 2 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl etwas
Variante
Wiener Würstchen 1 Stk.
Gekochte Eier 2 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
13,6 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
26,9 g

Zubereitung

1.Zubereitung: Brot würfelig schneiden und mit der Milch übergießen. Zwiebel und Paprika klein schneiden und anschwitzen. Zum Brot geben, alle anderen Zutaten dazu geben und gut durchmischen. Eine Silikonform zb. Tupper mit Speck auslegen Masse einfüllen und mit dem überstehenden Speck zudecken. Bei 170 Grad etwa 40min. braten ev. Mit Folie abdecken. Dazu reicht man Püree oder Salat.

2.Bei der Variante den Schafkäse und den Paprika durch das Wiener Würstchen und 2 hart gekochte Eier ersetzen. Die Eier und das Würstchen im Braten einbetten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Faschierter Braten im Speckmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Faschierter Braten im Speckmantel“