Wurstsalat "Fridabella"

20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mortadella 10 Scheiben
säuerlicher Apfel z.B. Braeburn oder Granny 1 Stk
rote Zwiebel 1 Stk
Gouda mittelalt 100 g
eingelegte saure Gurken 2 Stk
Kapern 1 El
Senf, etwas Zucker, Thymian-Zitronenöl, Bio-Kräutergewürz etwas
Pfeffer, Salz, weißen Balsamico etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1565 (374)
Eiweiß
18,7 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
28,7 g

Zubereitung

1.Ich mag es nicht, wenn kaum erkennbare Salatzutaten in einer Soße schwimmen. Daher meine Variante:

2.Mortadellascheiben auf dem Teller auslegen. Apfel nicht schälen, in dünne Scheiben schneiden, auf der Mortadella verteilen. Zwiebel in sehr dünne Ringe, Käse und Gurke in sehr feine Stifte schneiden, ebenfalls auf der Mortadella verteilen. Kapern darüber streuen.

3.Aus den Soßenzutaten (Mengen nach Geschmacke: süßer, saurer, schärfer oder was auch immer) eine dicke Creme schlagen und auf den Salat träufeln.

4.Dazu paßt Vollkornbrot und Graubrot mit Butter. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wurstsalat "Fridabella"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wurstsalat "Fridabella"“