Bananen-Kiwi-Erdbeer-Trauben-Kuchen

30 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Tortenboden Biskuit 1 Stück
Vanillepudding 250 g
Tortengusspulver weiß 1 Päckchen
Zucker 2 EL
Bananen 2 Stück
Kiwi frisch 2 Stück
Erdbeeren frisch 5 Stück
Weintrauben weiß und rot etwas
Mandelstifte 50 g

Zubereitung

1.Vanillepudding auf den Tortenboden streichen. Bananen schälen und in Scheibchen schneiden. den äußeren Rand mit den Bananenscheiben fächerförmig belegen. Erdbeeren vierteln aund auf den Tortenboden verteilen, Kiwis schälen und längs halbieren und in Scheiben schneiden.

2.Weiße und blaue Trauben waschen, trocken tupfen. Obst dekorativ auf dem Tortenboden verteilen. Tortenguß nach Anweisung herstellen. Sofort von innen nach außen über dem Obst verteilen.

3.Mit den Mandelstiften den Rand ca. 2 - 3 breit bestreuen. Fertig. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

4.-- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen-Kiwi-Erdbeer-Trauben-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen-Kiwi-Erdbeer-Trauben-Kuchen“