Gefüllte Geflügelroladen mit Bratkartoffelspalten

Rezept: Gefüllte Geflügelroladen mit Bratkartoffelspalten
deftig und gut....hatte noch gekochte Kartoffeln übrig...
11
deftig und gut....hatte noch gekochte Kartoffeln übrig...
00:40
31
566
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Putenschnitzel a 100g
4 Scheiben
Schwarzwälder Schinken
30 g
Philadephia Frischkäse
2 EL
Schnittlauch frisch
2 EL
Petersilie kraus frisch
1
Knoblauchzehe
1
Peperoni rot
400 g
Kartoffeln gekocht
2
Zwiebeln
150 ml
Kochsahne
300 ml
Gemüsefond
2 EL
Öl
1 EL
Soßenbinder hell
2 Zweige
Rosmarin frisch
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
10,2 g
Fett
6,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Geflügelroladen mit Bratkartoffelspalten

Reis mit Spargel, Mango Honig

ZUBEREITUNG
Gefüllte Geflügelroladen mit Bratkartoffelspalten

1
Vorbereitung: Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abstreifen, grob hacken. Zwiebeln schälen, würfeln, Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und dünn klopfen, Schnittlauch und Petersilie waschen, trocken schütteln, Petersilie fein hacken, Schnittlauch in dünne Röllchen schneiden. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken, Peperoni längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken.
2
Roladen zuerst mit Salz und Pfeffer würzen, je eine Scheibe Schwarwälder Schinken darauf legen. Philadelphia, Schnittlauch, Petersilie, Knoblauch, Peperoni, Salz und Pfeffer zu einer gleichmäßigen Masse verrühren, zu gleichen Teilen auf dem Schinken verstreichen, zu Roladen rollen und mit Zahnstocher fixieren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Roladen rundherum kräftig anbraten, die Hälfte der gewürfelten Zwiebeln zugeben und goldbraun braten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.
3
In einer 2. beschichteten Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Kartoffelspalten mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen, Zwiebeln dazu geben und alles goldbraun braten.
4
Sahne zu der Roladensoße gießen, kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken. Mit dem Soßenbinder die Soße etwas andicken....fertig.....Putenroladen mit den Rosmarinkartoffeln und der Sahnesoße auf Tellern anrichten und genießen...

KOMMENTARE
Gefüllte Geflügelroladen mit Bratkartoffelspalten

Benutzerbild von annekind
   annekind
das hört sich aber lecker an
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Ich bekomme Appetit ! 5 leckere ***** für dich und liebe Grüße !
Benutzerbild von summsi1971
   summsi1971
ein super osteressen hab gäste ....und ab in mein kb danke und 5***** lg sabine
Benutzerbild von Miez
   Miez
Bei diesen Zutaten kann nur was Leckeres dabei rauskommen. 5***** LG Micha
Benutzerbild von dussel
   dussel
mir läuft das wasser im munde zusammen 5*****lg elke

Um das Rezept "Gefüllte Geflügelroladen mit Bratkartoffelspalten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung