Osterkekse

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 g
Puderzucker 75 g
Ei 1
kalte Butter 150 g
Citroback 1 P
Zitronensaft 2 EL
für die Glasur etwas
Puderzucker 150 g
Zitronensaft 4 EL
Rote und gelbe Lebensmittelfarbe etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
65,8 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Das Mehl mit dem Puderzucker auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde formen. Das Ei in die Mulde geben, die Butter in kleinen Stückchen auf dem Mehl verteilen. Das Citroback und den Zitronensaft hinzufügen. Alles zu einem Mürbeteig verkneten. Eine Stunde kühlen.

2.Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3-4 mm adick ausrollen. Kleine Osterhasen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen etwa 10 Minuten backen.

3.Den Puderzucker mit dem Zitronensaft glattrühren und mit Lebensmittelfarbe einfärben. Die Kekse damit verzieren und evtl. noch mit Zuckerstreuseln bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Osterkekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Osterkekse“