Mokka-Sahne Torte

46 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mehl 80 gr.
Speisestärke 80 gr.
Eier 4 Stck
Zucker 175 gr.
Backpulver 1 Tl.
Sahne 1000 ml
Sahnesteif 5 Pckg.
Mokkaschokolade 150 gr.
Mokkabohnen nach belieben zum Dekorieren etwas

Zubereitung

1.Am Vortag 800 ml Sahne erwärmen ( auf keinen Fall darf die Sahne kochen ) und die Mokkaschokolade darin schmelzen. Über Nacht kühlstellen !!

2.Für den Boden die Eier trennen und das Eigelb mit 4 Eßl. heißem Wasser cremig schlagen, dabei langsam den Zucker einrieseln lassen bis sich dieser aufgelöst hat. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und über die Eicreme sieben und vorsichtig unterrühren.

3.Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig bei 200 °C ca. 30 min. backen. Gut abkühlen lassen.

4.Tortenboden zweimal duchschneiden und die Mokkasahne mit 4 Pckg. Sahnesteif steif schlagen.Die Böden abwechselnd mit ca. 2 - 3 Eßl. der Sahne bestreichen. Letzten Boden aufsetzen und die gesamte Torte mit der restlichen Sahne bestreichen. Torte einmal am Rand mit dem Tortenkamm umfahren und nach belieben Dekorieren und geniessen. Schmeckt am besten gut gekühlt.

5.Man möge mir verzeihen , meine Gäste waren schneller als der Fotoapparat :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mokka-Sahne Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mokka-Sahne Torte“