Gebratene Nudeln mit Ente

1 Std 5 Min mittel-schwer
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Entenbrust 1
gr Spagetti 150
rote Zwiebel 1
Karotten 2
Päckchen Maggigewürz für gebratenen Nudeln 0,5
EL Sojasoße 1
gr Zuckerschoten 100
Öl, Pfeffer, Salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Haut der Entenbrust kreuzweise einschneiden..Das Fleisch im heißen Öl beginnend mit der Hautseite(5 Min) und auf der anderen Seite(3 min)kräftig anbraten.Mit Salz und Pfeffer würzen.Danach ca 15 min im vorgeheitzen Ofen bei 175 Grade weiter garen.

2.Zwiebel in Ringe schneiden,Karotten schälen und in Streifen schneiden.Zuckerschoten halbieren.In einer großen Pfanen Öl erhitzen,Gemüse darin etwa 5 min andünsten.Spagetti im Salzwasser garen,und zu der Gemüsemischung geben.Mit Maggigewürz und Sojasoße würzen. Nudeln mit der Ente warm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Nudeln mit Ente“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Nudeln mit Ente“