Pochierte Hühnerbrust auf Beluga-Linsen

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Linsen 250 gr.
Suppengemüse 1 Bund
rote Zwiebel 1 mittelgrosse
Natron 2 Messersp.
Fleischtomaten 2
Gewürze: Salz, Pfeffer, Chayennpfeffer, Balsamessig etwas
Kräuter: glatte Petersilie etwas
Hähnchenbrust a` ca. 125g 4 Stück
Gewürze für die Marinade: Salz, Pfeffer, Chilli, Thymian, etwas
Knoblauch, Zitronenschale, Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Marinade vorbereiten, zusammen mit der Hähnchenbrust (am besten einzeln verpacken) in einen Gefrierbeutel geben, gut verschliessen, wenn möglich einschweissen und mind.12 Std. ziehen lassen. Garen in 80 Grad heissen Wasser, ca. 20 min

2.Das Suppengemüse (Karotte, Sellerie, Lauch, Petersilienwurzel) und die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden in Butterschmalz angehen lassen, ablöschen mit 500ml Wasser, Natron und die gut gewaschenen Linsen zugeben und ca. 30 min. köcheln - die Fleischtomaten häuten, entkernern und in kleine Würfel schneiden und zu den Linsen geben,

3.abschmecken mit Salz, schwarzer Pfeffer, Chayennepfeffer, Balsamessig zum Schluss die frisch gehackte glatte Petersilie dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pochierte Hühnerbrust auf Beluga-Linsen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pochierte Hühnerbrust auf Beluga-Linsen“