Tomatensuppe (Eintopf)

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fleischtomaten 8 dicke
Poree 2 stange
selerie grün etwas
Möhren gewürfelt 1
Kartoffeln fein gewürfelt 5
Dicke Bohnen 1 dose
Kidney-Bohnen Konserve 1 dose
Knackwürste 2
Speck gewürfelt 250 gr
Butter etwas
Reis gegart 1 Beutel
Hochzeitnudeln etwas
Gemüssewürfel 1

Zubereitung

Die Tomaten mit kochendem wasser bedecken und danach abziehen und in würfel schneiden die Kartoffel schälen und in würfel schneiden Poree in ringe schneiden und waschen Selerie putzen und Möhre schälen und würfeln.Alles zusammen in ein Kessel geben mit Wasser bedecken und kochen.Salzen Pfeffern und etwas Paprikapulver und den brühwürfel dazu geben.Die Suppe etwa eine stunde kochen dan stampfen.Danach die Bohnen den gekochten reis die würste in ringe in der Suppe geben ;Die speckwürfel in der butter schön knusprig braten und in der Suppe geben die Hochzeitsnudeln dazu geben und die Suppe nochmal 10min.aufkochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensuppe (Eintopf)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensuppe (Eintopf)“