Überbackenes: Porree - Toast mit Käse

30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Porree 2 Stangen
Eier 2
Butter 1 EL.
Gemüsebrühe 150 ml.
Cashewkerne, Gesalzen 100 Gramm
Milch 100 ml.
Helle Sosse 1 Päckchen
Geriebener Käse 150 Gramm
Vollkorntoast 4 Scheiben
Curry etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Eier in 8 - 10 Min. Hartkochen. Den Porree putzen und in Ringe schneiden. Die Butter in einem Topf heiss werden lassen und den Porree darin dünsten, Curry drüberstreuen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Cashewkerne grob hacken und unterrühren mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

2.Für die Sosse Milch und 100 ml. Wasser erhitzen Sossenpulver einstreuen und erneut aufkochen. Den Käse einstreuen und schmelzen lassen.

3.Die Toastscheiben rösten und in kleine Förmchen legen. Eier pellen und in Scheiben schneiden, Das Porreegemüse auf den Toasts verteilen, Die Eischeiben drauflegen, Käsesosse darübergiessen. Und alles unter dem Grill ca. 3 - 5 Min. überbacken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackenes: Porree - Toast mit Käse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackenes: Porree - Toast mit Käse“