Pudding- Florida Zitronenpudding mit Brot oder Brotresten - schmeckt besser wie Kuchen und so einfach

30 Min leicht
( 151 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Brot- Ich nahm Rosinenbrot und Bagels mit Zimt und Rosinen-kann mehr sein 500 Gramm
Philadelphia weich 250 Gramm
Eier geteilt 1 Ei und 8 Eier 9
Zucker 125 Gramm
Vanille-Extrakt 3 Teelöffel
Zitronenpudding - ich kochte welchen mit Maisstaerke Zucker, Zitronensaft und Wasser 500 ml
Butter geschmolzen 125 Gramm
Milch 300 ml
Sahne 300 ml
Salz 1 Prise
Zucker 125 Gramm

Zubereitung

1.Vorheize auf niederer Hitze 140C Ofen. Nehme eine 28X20cm Backform. Spritze mit Oel. Lege auf Boden der Form die ganzen Brot Stuecke, schneide welche dass die rein passen. Stelle zur Seite.

2.Schlage den Frischkaese, 75 Gramm Zucker mit 1 Teeloeffel Vanille und 1 Ei, bis die Mischung glatt ist. Streiche 1/2 Mischung ueber das Brot in der Form. Streiche 1/2 fertigen Pudding ueber gestrichenen Kaese. Wiederhole das Brot, die Kaesemischung, danach streiche die andere 1/2 der Kaesemischung darueber, nehme die letzte 1/2 Zitronenpuddings und streiche es ueber den Kaese. Stelle zur Seite.

3.Schneide das ueberige Brot in Wuerfel, ich habe alte Bagels benutzt in Wuerfel (2 1/2cm). Streue ueber den Zitronenpudding in der Form. Stelle wieder zur Seite.

4.Schlage die ueberigen 8 Eier, Zucker mit der Sahne und Milch und 2 Teeloeffel Vanille, glatt. Giese das in die Form ueber die Wuerfel. DIE FORM SIEHT AUS ALS OB SIE UEBERLAUEFT, decke zu und lasse ruhren fuer 30 Minuten, bis das Brot die Fluesigkeit aufzieht.

5.Schmelze die Butter und giesel ueber die Wuerfel auf dem Pudding. Backe fuer 1 Stunde auf niederer Hitze. Sieht toll aus fertig gebacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pudding- Florida Zitronenpudding mit Brot oder Brotresten - schmeckt besser wie Kuchen und so einfach“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 151 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pudding- Florida Zitronenpudding mit Brot oder Brotresten - schmeckt besser wie Kuchen und so einfach“