Toffifee-Muffins

50 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
schnittfester Nussnougat 100 g
Mehl 250 g
gemahlene Haselnüsse 50 g
Natron 0,5 TL
Backpulver 2,5 TL
Ei 1
Zucker 80 g
Öl 60 ml
Sauerrahm 150 g
Buttermilch 130 ml
Haselnuss-Kuchenglasur 1 Pck.
gehackte Haselnüsse 60
Toffifee 24

Zubereitung

1.Ofen auf 180° vorheizen.Nougat im heißem Wasserbad erhitzen.Mehl,gemahlene Haselnüsse,Natron und Backpulver mischen.

2.Eiverquirlen.Zucker,ÖL,Sauerrahm,Buttermilch und Nougat dazugeben.Alles gut umrühren.Mehlmischung dazugeben und nur so lange rühren,bis die trockenen Zutaten feucht sind.

3.Die Hälfte des Teigs in die Förmchen verteilen und je ein Toffifee daraufgeben.Mit übrigem Teig bedecken und dann ca. 20min backen.Abkühlen lassen.

4.Glasur schmelzen und über die Muffins geben.Zum Schluss noch ja ein Toffifee daraufsetzen und mit gehackten Nüssen verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toffifee-Muffins“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toffifee-Muffins“