Schlesische Kartoffelklöße

1 Std leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 Gramm
Ei 1
Mehl 5 EL
Salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Kartoffeln kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse geben.

2.1 Ei und 5 Esslöffel Mehl zugeben und salzen

3.Jetzt kräftig vermengen, ggf. noch etwas Mehl zufügen bis eine feste Masse entsteht

4.Nun die Knödel formen. Man kann sie rund formen, oder aber auch, wie in Schlesien, rechteckig

5.Reichlich Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Etwas Mehl ins Wasser geben und die Klöße zufügen. Kurz aufkochen lassen und dann den Topf zur Seite stellen

6.Wenn die Klöße nach oben kommen, noch einmal 8 Minuten ziehen lassen

7.Diese schlesischen Kartoffelknödel passen zu allen Braten mit Soße.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schlesische Kartoffelklöße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlesische Kartoffelklöße“