Kabeljau in der Gewürz- Sesam- Kruste mit Zucchininudeln

40 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fischfilet, z. B. Kabeljau, bratfertig 2 Stück
Senfkörner 1 EL
Korianderkörner 1 EL
Sesamkörner weiß, etwas Zitronenabrieb 1 EL
Ei verquirlt 1
Zucchini 2
Schalotte 1
Fischfond 1 Glas
Noilly Prat 50 ml
Weißwein 100 ml
Raz el Hanout Gewürzmischung etwas
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Pfeilwurzmehl zum Binden der Sosse etwas
Olivenöl etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Senfkörner, Korianderkörner und Sesam in einer trockenen Pfanne anrösten und im Mörser zerkleinern. Ei mit Zitroenenabrieb, Salz und Pfeffer würzen. Die Fischfilets zuerst darin, dann in der Gewürzmischung wälzen

2.Zucchini von den Enden befreien und mit dem Lurch zu Spiralen verarbeiten. Schalotten in sehr feine Würfel schneiden, in Öl anschwitzen, mit Noilly Prat ablöschen , einkochen lassen, nach und nach den Wein angißen, immer wieder einkochen lassen, Mit dem Fischfond genauso verfahren

3.Wenn die Hälfte der Flüssigkeit übrig ist mit etwas angerührtem Pfeilwurzmehl binden. Wer will , kann auch zur Bindung eiskalte Butter unterrühren. Den Fisch in nicht zu heißem Öl anbraten von jeder Seite ca. 3- 5 Minuten, Pfanne zur Seite stellen.

4.Zucchinispiralen in etwas Butter anschwitzen, ca. 5 Minuten garen, Mit Raz el Hanout und Salz und Pfeffer gut würzen. Alles zusammen anrichten und genießen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kabeljau in der Gewürz- Sesam- Kruste mit Zucchininudeln“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kabeljau in der Gewürz- Sesam- Kruste mit Zucchininudeln“