Knusperfisch auf Wok-Gemüse

Rezept: Knusperfisch auf Wok-Gemüse
11
2
3487
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Fischfilets
Öl zum Anbraten
Salz
Pfeffer
Mehl
2
Eier
1 Schuss
Sesamöl
1 handvoll
Cornflakes
2 EL
helles und dunkles Sesam
Asia-Glasnudeln
Wok-Gemüse:
1
Sellerie frisch
8
Möhren
1
Zuckerschote
1
Mungobohnen
3
Paprikaschoten
Soße:
Öl
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
1
Möhre
4
Zitronengräser
1 Stück
Ingwer
200 ml
Fischfond
4 cl
Sojasoße
4 cl
Ketjap Manis
1 cl
Sesamöl dunkel
0,5 TL
Currypaste
2 cl
Chilisoße
Kartoffelmehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
263 (63)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
4,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Knusperfisch auf Wok-Gemüse

ZUBEREITUNG
Knusperfisch auf Wok-Gemüse

1
Die Fischfilets zunächst salzen und pfeffern. Dann das Ei auf einem Teller mit dem Öl verschlagen. Die Cornflakes fein zerkleinern und beiseite legen. Die Filets mit Mehl bestäuben, durch das Ei ziehen und anschließend mit den Cornflakes, dem hellen und dem dunklen Sesam panieren. Die panierten Filets von beiden Seiten gut in der Pfanne anbraten und danach etwa 10 Minuten lang bei 200 °C Umluft im Ofen backen lassen.
2
Für das Gemüse den Sellerie, die Möhren, die Zuckerschote, die Mungobohne und die Paprika putzen bzw. schälen und ggf. entkernen und im Wok anbraten. Die Glasnudeln etwa 2 Minuten in Wasser kochen und dazu servieren.
3
Für die Soße etwas Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel abziehen, grob schneiden und zusammen mit dem abgezogenen und fein geschnittenen Knoblauch, der geschälten und klein geschnittenen Möhre, dem Zitronengras und dem geschälten und fein geschnittenen Ingwer in dem Topf anschwitzen. Anschließend mit Fischfond ablöschen. Danach die Sojasoße, das Ketjap Manis, das dunkle Sesamöl, die Currypaste und die Chilisoße dazugeben und mit Kartoffelmehl abbinden.

KOMMENTARE
Knusperfisch auf Wok-Gemüse

   Arvicor
Na ja, also ich finde den TK-Fisch nicht so schlimm, wie PET-Flaschen auf dem Tisch etc. Vielleicht hat sie gedacht, dass sie zur Vorbereitung länger braucht... Das Essen scheint ja wirklich gut geschmeckt zu haben und schließlich ist es nicht wie bei der Gewinnerin vor 1 Woche, die ihr Gericht hauptsächlich aus Fertigprodukten gefertigt hat.
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Tiefkühlfisch in Hamburg zu servieren, dazu gehört schon einiges. Zeit zum Frischfischkauf war nicht, aber für ein Nickerchen schon. Soviel zu Gastgeberqualitäten. Hauptsache man ist ausgeschlafen, was die Gäste zu essen bekommen, ist dann doch egal. Weit, weit weg von perfekt.

Um das Rezept "Knusperfisch auf Wok-Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung