Forellenfilet mit Zitronensoße

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Forellenfilets 4
Salz, Pfeffer, Zitronensaft etwas
Mehl zum Wenden 2 EL
--------für die Soße------ etwas
unbehandelte Zitronen 2
Weißwein 50 ml
Sahne 200 g
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1088 (260)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
24,9 g

Zubereitung

1.Die Forellefilets abwaschen, Schleim entfernen.,

2.Fisch salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.

3.Den Fisch in Mehl wenden und in einer Pfanne in etwas Öl von jeder Seite 2 - 3 Minuten braten.

4.--------für die Soße-----

5.Wein in einem Topf erhitzen.

6.Sahne zugeben und aufkochen lassen.

7.Etwas reduzieren lassen und mit abgeriebener Zitronenschale, Zitr.-Saft, Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Forellenfilet mit Zitronensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Forellenfilet mit Zitronensoße“