Eierlikör-Muffins

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4 Stück
Puderzucker 250 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Öl 250 ml
Eierlikör 250 ml
Mehl 250 g
Backpulver 1 Päckchen
Kakaopulver 2 EL

Zubereitung

1.Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker aufschlagen.

2.Anschließend den Eierlikör und das Öl einlaufen lassen und untermischen.

3.Nun das Mehl mit dem Backpulver mischen, langsam einrieseln lassen und gut unterheben.

4.Von Teig ca. 1/3 in eine gesonderte Schüssel füllen und die 2 Eßl Kakaopulver unterheben. Die Muffinsförmchen zu 1/3 mit dem hellen Teig füllen, den dunklen Teig darauf verteilen und dann wieder den hellen Teig auf den dunklen geben. Mit einer Gabel durchziehen.

5.Die Muffinfs für ca. 45 Minuten bei 180° Grad Umluft in den Backofen stellen. Anschließend in der Form auskühlen lassen und mit Puderzucker besträuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Muffins“

Rezept bewerten:
4,69 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Muffins“