Eierlikör-Muffins

Rezept: Eierlikör-Muffins
fluffig und saftig
9
fluffig und saftig
01:00
5
566
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Eier
250 g
Puderzucker
1 Päckchen
Vanillezucker
250 ml
Öl
250 ml
Eierlikör
250 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
2 EL
Kakaopulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1963 (469)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
48,9 g
Fett
26,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierlikör-Muffins

Österliches Dreierlei

ZUBEREITUNG
Eierlikör-Muffins

1
Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker aufschlagen.
2
Anschließend den Eierlikör und das Öl einlaufen lassen und untermischen.
3
Nun das Mehl mit dem Backpulver mischen, langsam einrieseln lassen und gut unterheben.
4
Von Teig ca. 1/3 in eine gesonderte Schüssel füllen und die 2 Eßl Kakaopulver unterheben. Die Muffinsförmchen zu 1/3 mit dem hellen Teig füllen, den dunklen Teig darauf verteilen und dann wieder den hellen Teig auf den dunklen geben. Mit einer Gabel durchziehen.
5
Die Muffinfs für ca. 45 Minuten bei 180° Grad Umluft in den Backofen stellen. Anschließend in der Form auskühlen lassen und mit Puderzucker besträuen.

KOMMENTARE
Eierlikör-Muffins

Benutzerbild von Karamellfan
   Karamellfan
Soooo, jetzt sind auch Bilder online. Am Wochenende habe ich von dem einen Grundteig 3 verschiedene Muffins gebacken. 3 Stück nur mit Schoko, 3 Stück nur mit hellem Teig und 3 Stück gemischt. Von dem übrig gebliebenen Teig habe ich dann noch ein Herz gebacken. Auf das Herz habe ich dann Schokoglasur und Schokostruesel gemacht. Auf manche Muffins einen Eilerlikörguss und auf die anderen ganz einfach Puderzucker. Sie kamen alle SUPER an!
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich lasse Dir gerne 5 tolle Sterne von Amerika
Benutzerbild von Karamellfan
   Karamellfan
Vielen dank!
Benutzerbild von ritschi
   ritschi
Lecker, lecker. Für Dich 5 Sternchen, für mich das rezept. LG ritschi
   ninadu
Hmmmm, ich liebe Eierlikör!!!Ab ins KB und für dich lass ich ***** da. Schönen Tag noch, Nina

Um das Rezept "Eierlikör-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung