Zwiebelbraten

Rezept: Zwiebelbraten
5
01:00
14
6454
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 g.
Rinderbraten
6 Stück
Zwiebeln grob geschnitten
1 Stück
Lorbeerblatt
100 ml.
Wein
1 Teel.
Senf
40 g.
Rinderpaste
Fleischgewürz
Salz, Pfeffer
Öl
Saucenbinder
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwiebelbraten

Gemüse - Hackfleisch - Ragout
Schweinemedallion mit Speckpfifferlingen
Schweineplätzchen an einer Pfeffersauce mit Nudeln und Tomaten- Mozzarella Salat

ZUBEREITUNG
Zwiebelbraten

1
Fleisch würzen und in Öl anbraten ( Schnellkochtopf ), Zwiebel und Lorbeerblatt dazu geben, mit Wasser ablöschen, Wein, Senf und Rinderpaste dazu geben, Deckel zu machen und alles ca. 20 Minuten ( je nach Fleisch ) kochen lassen.
2
Fleisch in Scheiben schneiden, Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Saucenbinder andicken.
3
Bilder sind dabei.

KOMMENTARE
Zwiebelbraten

Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Zwiebelpaste und Fleischgewürz kenn ich auch nicht, aber deinen Rostbraten schon....und der ist sicher sehr lecker.....5 ******* und lieben gruss Heidi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
super der schmeckt uns auch, 5* von mir
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Der Oberhammer!!!! Hat 5***** verdient LG Olga
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
ein schönes Rezept, ich benutze auch gerne den schnellkochtopf...lg
Benutzerbild von rek55
   rek55
Ein absolutes Leckerli, ein Highlight Deiner wie immer erstklassigen Küche, 5* gvlg rek

Um das Rezept "Zwiebelbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung