Mini-Käsekuchen

Rezept: Mini-Käsekuchen
24
11
6375
Zutaten für
36
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Frischkäse
260 g
saure Sahne
300 g
Zucker
4
Eier
1 Pk.
Vanillezucker
150 g
Mehl
36 runde
Eierplätzchen
36
Papiermuffinförmchen
1 Glas
Cranberries
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1364 (326)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
29,4 g
Fett
19,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini-Käsekuchen

Cranberry- Cointreau-Stollen
Cranberrie - Muffins
Kirsch - Tropfenkuchen

ZUBEREITUNG
Mini-Käsekuchen

1
Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Papiermuffinförmchen in die Mulden des Muffinblechs legen und in jedes ein Eierplätzchen geben.
2
Den Frischkäse, die saure Sahne, die Eier, den Zucker, den Vanillezucker und das Mehl glattrühren. Die Masse in die Mulden füllen. Die Cranberries abgießen und jeweils 3 Stück auf der Masse verteilen.
3
Bei 175 Grad 25 - 30 Minuten hellgelb backen Auskühlen lasssen und nach Geschmack mit Puderzucker berstäuben.
4
Bei einigen Muffins ist das Eierplätzchen vor dem Backen nach oben gekommen, die hab ich dann vorsichtig wieder runtergedrückt.

KOMMENTARE
Mini-Käsekuchen

Benutzerbild von 555max555
   555max555
köstlich komme gleich zum naschen vorbei....5*****Sterne von mir. lg Christa
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die sind ja super, deine feine Leckereien, 5* lass ich da
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Na die sind aber lecker. 5***** LG Sabine
Benutzerbild von Andrea1607
   Andrea1607
Diese Idee ist total genial! Vor allen Dingen der Boden aus Eierplätzchen, klasse!
   anna-murkel
super idee und geht noch schnell 5* lg

Um das Rezept "Mini-Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung