Gebackene Ananas mit Vanilleeis und Eierlikörsahne

leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ananas 0,5
Mehl 150 gr. + 2 EL
Eier 2
Zucker oder je nach Geschmack etwas mehr 2 EL
Backpulver 0,5 Teelöffel
Milch etwas
Fritierfett etwas
Sahne 1 Becher
Eierlikör 2 EL
Mandelblättchen geröstet etwas

Zubereitung

1.Ananas schälen, in Scheiben schneiden und den Strunk in der Mitte entfernen, dann in etwas Mehl wenden. Fritierfett aufstellen ...........

2.Aus Mehl, Eier, Zucker, Backpulver und etwas Milch - je nach Größe der Eier - einen dickeren Ausbackteig herstellen - etwas quellen lassen.

3.Sahne steifschlagen, wer mag gibt noch etwas Zucker dazu und rührt dann vorsichtig den Eierlikör darunter....beiseite stellen.

4.Nun die mehlierte Ananas durch den Ausbackteig ziehen und im heißen Fritierfett goldgelb ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Je eine Scheibe Ananas auf einen Teller legen, Vanilleeis und die Eierlikör-Sahne dazugeben und mit den Mandelblättchen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Ananas mit Vanilleeis und Eierlikörsahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Ananas mit Vanilleeis und Eierlikörsahne“