Rumpsteak mit Folienkartoffel

1 Std mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rumpsteak /pro Person 250 g
Salz grob etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl etwas
Rosmarin frisch 2 Zweige
Knoblauchzehe 1
Butter 0,5 TL

Zubereitung

1.Pfanne richtig heiß werden lassen!!!!!!!! Das ist das A und O. Ofen vorheizen!!!!!

2.Rumpsteak bei Zimmertemperatur mit Olivenöl einreiben und nun mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Nun die Steaks bei großer Hitze 2-3 min auf jeder Seite scharf anbraten. Beim wenden eine Zange verwenden damit beim anpieksen der Fleischsaft nicht raus läuft!

4.Nun 2 stück Alufolie vorbereiten in je eines das Steck drauf legen und mit Rosmarin, Knoblauch (in Scheiben) und einen 1/2 Tl Butter belget bestücken. Beide Steaks nun mit der Alufolie einpacken.

5.Und in den forgeheizten Backofen weiter garen lassen.

6.Ich mag es immer MEDIUM drum lasse ich es bei 170°C mittlerer Schiene 12 min drin. Steaks auspacken und einfach nur genießen und alles Sorgen um sich herum für diesen Moment vergessen.

7.Dazu passt eine Folienkartoffel mit Kräuterquark.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumpsteak mit Folienkartoffel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumpsteak mit Folienkartoffel“