Knusprige Entenbrust "Auf Orangensalat mit grünem Pfeffer und rosa Beeren"

45 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Entenbrust 1
Orangen 2
Pfeffer grün 1 TL
rosa Beeren 1 TL
Orangensaft 100 ml
Orangenmarmelade 1 EL
Ztronensaft 1 Spritzer
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Die Entenbrust auf der Hautseite schräg einritzen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer schweren Pfanne ohne Fett (es tritt beim braten genug Fett aus) auf der Hautseite ca. 10 Mitnuten kross anbraten. Dann wenden und weitere 5 Minuten braten. Mit der Pfanne für ca. 15 Minuten in den auf 100 °C vorgeheizten Ofen geben.

2.Die Orangenschale mit einem scharfen Messer von der Orange schneiden, darauf achten, dass keine weiße Haut mehr daran ist. Dann die Orangen in Scheiben schneiden und auf zwei Teller verteilen.

3.Den Orangensaft mit der Orangenmarmelade und dem Zitronensaft verrühren und über die Orangen träufeln. Den grünen Pfeffer und die rosa Beeren in einen Mörser geben und zerstoßen und auch über die Orangen streuen.

4.Nun die Entenbrust aus dem Ofen nehmen und noch ein wenig ruhen lassen, dann schräg in dünner Scheiben schneiden und auf die Orangen legen. Dazu frisches Baguette

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprige Entenbrust "Auf Orangensalat mit grünem Pfeffer und rosa Beeren"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprige Entenbrust "Auf Orangensalat mit grünem Pfeffer und rosa Beeren"“