Eintopf - Kartoffelsuppe mit Hackfleischbällchen

30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln fein gewürfelt 5
Hand voll Suppengrün frisch gewürfelt 2
Hand voll Erbsen TK 2
Gemüsebrühe 500 ml
Zwiebel gehackt 1
Kartoffelpüree aus Trockenprodukt etwas
Majoran Prise
Salz etwas
Pfeffer etwas
Lorbeerblatt 1
Hackfleisch gemischt 200 gr.
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
6,0 g

Zubereitung

1.Die zwiebeln , kartoffeln , suppengrün , erbsen u. das lorbeerblatt in einen topf geben u. kurz anschwitzen , mit der gemüsebrühe aufgießen u. 15 min köcheln lassen .

2.das hackfleisch mit salz u. pfeffer würzen u. zu kleinen bällchen formen , in einer pfanne goldbraun anbraten .

3.die suppe mit kartoffelpüree - trockenprodukt binden u.majoran u. hackfleischbällchen dazu geben .mit salz und pfeffer abschmecken u. die gehackte petersilie darüber streuen...... guten appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf - Kartoffelsuppe mit Hackfleischbällchen“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf - Kartoffelsuppe mit Hackfleischbällchen“