Palatschinken: Kohl-Palatschinken überbacken

1 Std 30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Palatschinken 8 Stück
mittelgroßer Kohlkopf 1
Öl zum Braten 3 EL
Zwiebel fein gehackt 1
Lauch fein nudelig geschnitten 1 Stange
Knoblauch fein gehackt 2 Zehen
Kümmelkörner oder Pulver 1 Messerspitze
getrockneter Majoran 1 EL
Suppenwürfel 1
Salz, Pfeffer und etwas Wasser etwas
Für die Royal: etwas
Sahne 0,25 Liter
Eier 4
dickere Scheiben Hamburgerspeck 4
Salz, Pfeffer und eine Prise Muskat etwas
Parmesan gerieben zum Bestreuen 1 Handvoll
ein paar Butterflocken etwas

Zubereitung

1.Palatschinken: Aus ca. 250g Mehl, 3-4 Eier, Milch und Salz einen Palatschinkenteig machen und 10 Minuten rasten lassen. Butterschmalz (ca. 1 TL) in einer Palatschinkenpfanne erhitzen, (die Pfanne soll nur leicht befettet sein) und etwas Teig eingießen. Pfanne schwenken und den Teig gleichmäßig verteilen. Palatschinke auf beiden Seiten goldgelb backen. Herausheben, auf einen Teller legen und mit Küchenkrepp abdecken. Die restlichen Palatschinken nacheinander ebenso backen und auskühlen lassen. Insgesammt 8 Stück für 4 Personen. Palatschinken kann man auch schon am Vortag machen.

2.Kohlkopf halbieren, vom Strunk befreien und waschen. Kohl in feine Streifen schneiden. In einer etwas größeren Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig anrösten. Kohl zufügen, kurz durchschwenken und mit Salz, Pfeffer, Suppenwürfel, Kümmel und Majoran würzen und etwas Wasser zugießen. Hitze reduzieren und zugedeckt weich dünsten, dann Kohlmasse auskühlen lassen.

3.Nun die Palatschinken gleichmäßig mit der Kohlmasse belegen und einrollen. Eng aneinader in eine Auflaufform legen. Obers mit ganzen Eiern versprudeln. Den Speck in kleine Würfel schneiden und zur Sahne geben. Mit etwas Salz und Pfeffer u. eine Prise Muskat würzen und die Obersmischung über den Palatschinken verteilen. Palatschinken sollten mit Sahne bedeckt sein und mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen und ein paar Butterflocken darauf geben. Im Backrohr bei 180°C ca. 20 - 30 Min. goldgelb überbacken. Dazu Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Palatschinken: Kohl-Palatschinken überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Palatschinken: Kohl-Palatschinken überbacken“