Beamtenstippe

20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Räucherspeck, fein gewürfelt 0,5 Pfund
kleine Zwiebel, fein gewürfelt 1
Mehl 2 EL
Fleischbrühe 0,5 l
Pfeffer, Salz etwas

Zubereitung

Räucherspeck auslassen, Zwiebelwürfel dazugeben bis sie goldgelb sind. Mit 2 EL Mehl bestreuen und kurz anrösten, dann mit 1/2 l Brühe aufgießen. Kräftig durchkochen lassen. Mit Pfeffer aus der Mühle und evtl. Salz abschmecken. Dazu gibt es Pellkartoffel oder Kartoffelpüree. Gut auch zu frischen Matjes oder gebackenem Fisch.

Auch lecker

Kommentare zu „Beamtenstippe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beamtenstippe“